Gregory Düdden, Gebrüde Sunny und Ray Singh, Ronald Ludwig
Gregory Düdden, Gebrüde Sunny und Ray Singh, Ronald Ludwig

Bentley Hamburg „Stunning in white“, so der Dresscode des Abends, zu dem „Bentley Hamburg“ am 15. September 30 Gäste eingeladen hatte: Mit der Markteinführung des „Bentley Bentayga“ öffnete sich eine völlig neue Welt im Bereich der SUVs.

Gleichzeitig war es auch der Beginn einer außergewöhnlichen Reise, die nun mit der Präsentation des neuesten „Bentayga“-Derivats fortgeführt wurde.   Die Dachterrasse des SIDE Hotels bot die spektakuläre Bühne für die „Bentley White Night“. Über den Dächern Hamburgs freuten sich die Gäste über die Gelegenheit einen ersten Blick auf den jüngsten Bentley Familienzuwachs werfen zu können. Ein köstliches 5-Gänge-Menü, zubereitet vom Küchenteam der „Meatery“, rundete den Abend kulinarisch ab. Als kleine Erinnerung gab es noch für jeden Gast ein Goody-Bag mit Beigaben der Partner TANGO, Hamburger Hof Parfümerie, Peter Polzer, MUTTERLAND und dem SIDE Design Hotel Hamburg.

www.bentley-hamburg.de

Fotos: Stephan Wallocha

Anzeige/Promotion