Vera Falck

TANGO sprach mit Vera Falck

Geschäftsführerin Dunkelziffer e.V.

Frau Falck, was bringt Sie zum Lachen?
Die Logik meiner Enkelkinder!

Was gefällt Ihnen besonders an Ihrer Tätigkeit?
Gemeinsam mit einem tollen Team Kindern und Familien, die in Not geraten sind, zu helfen.

Wohin führte Sie Ihr letztes Urlaubsziel?
Nach Bodrum in die Türkei.

Und wohin geht es als nächstes?
Singapur und Malaysia.

Ihr Lieblingsbuch?
„Der lange Weg zur Freiheit“ von Nelson Mandela.

Und was lesen Sie zurzeit?
„Der Elefantenflüsterer“ von Lawrence Anthony.

Gibt es einen Film, der Sie besonders beeindruckt hat?
„Jenseits von Afrika“, weil ich Afrika sehr mag.

Ihre Lieblingsschauspielerin?
Meryl Streep.

Ihr momentaner Lieblingssong?
‘Hello’ von Adele.

Wie verbringen Sie am liebsten einen freien Tag?
Faulenzen und mit meinem tierischen „Enkelhund“ spazieren gehen.

Was treibt Sie an?
Jeden Tag zu genießen und so weiterleben zu möchten wie jetzt.

Ohne was würden Sie morgens das Haus nicht verlassen?
Ohne Humor, Optimismus, Fröhlichkeit und einem meiner diversen Leoschals …

Ihr schönster Moment?
Die Geburten meiner drei Kinder.

Ihr persönlicher Glücksfall?
Mein Glückspaket sind drei gesunde und tolle Kinder und die Arbeit bei Dunkelziffer.

Ihre größte Errungenschaft?
Auf der Suche nach einer sinnvollen beruflichen Tätigkeit Dunkelziffer begegnet zu sein.

Was gefällt Ihnen an Hamburg?
Die Menschen und die Elbe.

Gibt es einen Traum, den Sie sich unbedingt erfüllen möchten?
Einmal um Kaphorn zu fahren und den Königspinguinen ‚Hallo‘ sagen …

Ihr Lebensmotto?
Das Leben im Hier und Jetzt annehmen und dankbar für das zu sein, was und wie ich lebe.

Anzeige/Promotion